Mittwoch, 31. Mai 2017

Heute wieder mal ab ins Dorf


Letzte Mal Service von PK:


Auch beim Clemens August gibt es besonderen Service:


Spannend wird es auch gleich an der nächsten Ecke:


Da geht es hoch hinaus:


Da staunt der Knirps:


Gemäss unserem Motto "Bis in den Himmel"!


Bleiben wir doch lieber am Boden, wenn auch nicht ganz:


Und gleich nochmal


Und wieder mal eine Strassensperre...

 

 

Dienstag, 30. Mai 2017

Vom Sandkorn bis zum grossen Stein wird alles bespielt:




Kontrolle, ob geleert wurde:

Nach bestandener Prüfung wird der Abtransport in Angriff genommen,

aber nicht bis zum Ende ausgeführt...


Dann wird noch eine Runde im Grünen gedreht

wobei es zufällig zum Nachbarn mit dem grossen Trampolin geht...

 

Montag, 29. Mai 2017

Her mit den Wasser-Muscheln


Selbst sind die Knirpse:


 

Knirpse ziehen sich aus, Forsthaus-Fee füllt die Muscheln und das Wasser-Vergnügen kann beginnen:

 






Das war es für heute; Klappe/n zu...

 

Mittwoch, 24. Mai 2017

Im Stehen schaukeln

Im Sitzen "Apfel-Zeit" geniessen


Kirschen-Suche

Hupe gefunden

 

Dienstag, 23. Mai 2017

Heute reiht sich sogar die Mülltonne ein Unschuldig

Wieso es sich hier knubbelt?

Einfach auf den Zeigefinger achten:


Heute wurde im STEHEN geschaukelt:


Die Bauingenieurinnen waren wieder fleissig,


ebenso unsere Künstlerinnen und


hier geniesst einer ein zweites Frühstück,

pardon es geniesst sich besser zu zweit!

 

Montag, 22. Mai 2017

Die letzte Woche mit Malen beenden und die neue damit Starten:


Und wer keine Kreide gefunden hat, der nimmt "Natur-Farbe":


Denn schliesslich wird das neue Haus

von aussen und

 

innen gestrichen Reingefallen


Nach anstrengender Arbeit ein kleiner Spaziergang - ups Steine müssen erst raus! -

mit Nachbar und Hunden

und dann noch Kegeln :)



 

Freitag, 19. Mai 2017

Wenn aus malen anmalen wird:



Ansteckend:


Da hält es den Knirps nicht mehr im Krippenwagen, wagt einen Blick in die Werkstatt:


"Brücken-Gang"


 

"Platsch-Gang"

"Platsch-Sprung"


mit ordentlich Schwung!

 

Donnerstag, 18. Mai 2017

Statt mit den "Beet"steinen dürfen die Knirpse heute mit richtigen Steinen spielen Unschuldig


 


Heute haben wir auch einen flotten Feger, der

dann doch auch lieber ins Blumen-Meer schaut bzw.

im Gräser-Meer

mit netter Begleitung wandelt...

Mittwoch, 17. Mai 2017

Bagger-Attraktion auf dem Weg in den Davensberger Wald:


Diesmal geht´s es mit Kl.1 in den Wald, aber zuvor erst mal Schwung aufnehmen Unschuldig



Und natürlich unseren Wald-Vater gebührend begrüßen:


In ordentlicher Zweier-Reihe kann es wieder losgehen:


Und flugs sind wir auch im Wald!


Der Unterricht im GRÜNEN KLASSENZIMMER  geht auch gleich los:


Die Kinder überlegen und sind mit Eifer dabei:


Die Schulkinder gehen zurück zur Schule und wir machen ein Picknick im Wald:


Eine Raupe wird entdeckt und gleich gegriffen:


Kann man so viel besser sehen Zwinkernd


Auf dem Rückweg wird dieser Knirps von einem Mini-Bagger mit einem "Anti-Vorwärts-Zauber" belegt:

 

 

Dienstag, 16. Mai 2017

"Ich glaub´ich steh´im Wald!" Unschuldig

Stimmt - mit der Forsthaus-Fee dabei beim LERNORT NATUR für die Kl.2 aus Davensberg:

Hier wird genau zugeschaut, was aus dem Säckchen geholt wird!


Zum Thema "Einmal ein Vogel sein" darf ein Ei


natürlich nicht fehlen:


Die Schulkinder haben schöne Nester gebaut

und wird haben davon prima geklaut!

 

Montag, 15. Mai 2017

Im Dorf unterwegs und an diesem Spielplatz kamen wir nicht "vorbei" - also ein paar "Draufsichten":





Und weiter geht´s:


Sand aus den Schuhen loswerden und


eine kleine Stärkung einnehmen:


Im Vorgarten spielen und

auf dem Heimweg noch Wegezoll abkassieren Reingefallen

 

Freitag, 12. Mai 2017

Schaufeln,

Baggern,


Häusle bauen



und dann mit dem "Auto-Mobil" unterwegs :)


Na ja, manchmal braucht man Schiebe-Hilfe :)

 

Donnerstag, 11. Mai 2017

Heute wieder voll beschäftigt:



Die Becken werden geleert, so


oder so:




 

Mittwoch, 10. Mai 2017

So gross


und springlebendig:


Aber alle Knirpse sind sooo gross:




und fast fliegen können alle:

Heute viele Federn gefunden und so schmücken wir uns auch damit:


Währt nur kurz und schon lassen die Knirpse ihre Federn:


Während hier der Stock geschwungen wird

klettern dort die anderen hoch hinaus:

 

Dienstag, 9. Mai 2017

Heute wieder im Grünen unterwegs

und die weissen Pusteblumen sind der Renner! - Rechts im Bild eine Regenschirm-Puste-Blume :)


Interessierte Blicke treffen auf die fragilen weissen Bällchen....


Aber es gibt auch anderes zu entdecken, weswegen diese beiden dort hinten feststecken!


Baum-Eroberung in Eigen-Regie steht an:

 

Versuch


gelungen:


Dann können wir ja weiterziehen...

 

 

Freitag, 5. Mai 2017

Füsse verschwinden - hier sind sie noch zu sehen

doch nicht mehr nach ein paar m gehen:


Zum Zeigen muss man dann auf einem Beine stehen:



Einfacher und beliebter:


Die Dreiecks-Formation Lachend


Die Stumpen laden zum Erkunden

und natürlich

Erklettern

ein!

 

Donnerstag, 4. Mai 2017

Heute wird gekegelt:

Und wie es aussieht haben wir ein paar Naturtalente Unschuldig:




Neben dem Kegeln haben die Knirpse noch weiteres neues Terrain erobert:


 

Mittwoch, 3. Mai 2017

Grosse Auto´s wie Müllabfuhr faszinieren die Knirpse immer noch und wieder:


Heute mal wieder Knirpsen-Bring-Service:


Und nach der Arbeit gibt es auch wieder Vergnügen, denn die Seil-Schaukel ist neu aufgehängt:


Es schaukelt Nr.1,


Nr. 2 und

Nr. 1 & 2 und


aller guten Dinge sind Nr. 1,2 & 3 -  wie man sieht mit Spass dabei!

 

Dienstag, 2. Mai 2017

Festzelt weg

und Partyzubehör wird auch weggefahren:

Auto´s fahren vor und es wird eingeladen:

 

Natürlich unter Forsthausknirpsen-Aufsicht:

Danach ist drinnen kein Halten mehr


und das nasse Grün

 

zieht die Knirpse regelrecht an:


Mal wieder eine Sperrre


Was uns heute in diese Richtung zog? - Seht selbst:


Nachbar´s Frühstücks-Angebot mit Drachenblut und bärigen Vollkorn-Talern Zwinkernd


Zurück zur Grenze in Nachbar´s Begleitung


Rechtzeitig zurück :)