Mittwoch, 31. Januar 2018

Der Feld-Pfütze wird ein Besuch abgestattet



und der Strassen-Pfütze ebenso



Platz sogar für vier und

dieses Mal gibt es auch saubere Hände hier


Mein Stock  :  dein Stock -> unser Stock:

 

Dienstag, 30. Januar 2018

Matsch ist einfach anziehend: als kleine Pfütze,


als Berg und

und bei diesem Knirps besonders beliebt als "Fangopackung":

Weiter geht unsere Runde mit vollem Schwung:


Statt "Nägeln in Bank" haben wir jetzt "Nägel auf Blumentopf":


Wieder unsere Grabenüberquerung zum Feld:

Wo sich das Wasser gut hält, was den Knirpsen besonders gefällt:

Tja und hier gibt es einen gefallenen Knirps dem es auch gut gefällt

 

Montag, 29. Januar 2018

Alle wieder sammeln und so kommt der vierbeinige Knirpse

zu einer Kuschelrunde!


Einer noch hier und


zwei schon drüben:


Aller guten Dinge sind drei:


Walking on my/her own ower the field!

 

 

Freitag, 26. Janaur 2018

Auf zum Nachbarn,

da gibt es für jeden eine eigene Pfütze:




Und natürlich auch noch andere bespielbare Sachen:


 

 

Donnerstag, 25. Januar 2018

Neugierig was dieses Trio heute so unternommen hat?

Augen zu und durch,  den Blick schweifen lassen oder immer schön sein Gegenüber im Blick behalten?!




Wie diese Pfütze noch spritzen kann und


was dieser hockende Knirps so fesselnd fand, steht auf einer anderen Wand: www.Forsthaus-Fee.de!

Mittwoch, 24. Januar 2018

Déjà-vu gefällig?

Worauf der Blick gerichtet ist?


Was da vorn im Matsch so vor sich geht oder wie/wer/was da so steht:


Dieser Knirps hier so feste steht, dass allein er sich nicht mehr wegbewegt!


Im Matsch hocken oder


liegen, um nur ja noch mehr Matsch bzw. Wasser zu kriegen:


Manche mögen es lieber steinreich:

Besucher hatten wir auch:


Einer winkt zum Abschied, einer schaut hinterher und einer liegt nur auf dem Bauch:

Er lag im Wasser auf dem Bauch - ich glaub´man sieht´s an seinem Blicke auch...


Heute gab es Zutritt nur nach einer Vorwäsche; nach dem Eimer gab es noch etwas mit dem SchlauchUnschuldig

 

Dienstag, 23. Januar 2018

Da legt´s die nieder - so wurde

 

 

heute geplatscht

und gematscht Unschuldig



 



Manches Mal fordert der Matsch auch seinen Tribut:


Nach Hilfe gerufen und alles ward gut Zwinkernd

 

Montag, 22. Januar 2018

Vor der Haustür es Pfützen gibt, aber

die vorne an der Strasse ist wegen ihrer Größe & Tiefe sehr beliebt:

 

Ein wenig zuschauen und

 

sich dann auch trauen:

Nicht so tief wie gedacht - seht wie es Freude macht!


Wie tief es ist?

So das man die Füsse vermisst Überrascht


Füsse sind alle noch da:

 

 

Freitag, 19. Januar 2018

Heute per Fahrrad unterwegs

Einem Geräusch sind wir nachgegangen und was haben wir gesehen?

Diesen Bagger:


Doch als wir hier standen, blieb auch der Bagger stehen! Nach einer Weile wollten wir gehen, doch


dann war noch mal der Bagger in Aktion zu sehen, aber nur kurz...

 

Donnerstag, 18. Januar 2018

"Ei-ne klei-ne Rei-he möcht´ ich ha-ben, ei-ne klei-ne Rei-he, 1-2-3" und heute auch 4+5 Lachend!

bevor es nach draussen geht:

Die drei wollten wie immer nach draussen und

haben sich in ihren geschützten Bereich zurückgezogen...

 

Matschen geht immer!


Der  Wunsch reinzugehen wird noch mal kurz zurückgestellt:



Drinnen bleibt heute noch Zeit vor dem Essen

zum Klavier spielen Zwinkernd

 

 

Mittwoch 17. Januar 2018

Was bei dem Wetter für Begeisterung sorgt:

Je größer die Pfütze umso besser!

Da strahlen die Knirpse mit der kurz vorbeischauenden Sonne um die Wette!

Gute Laune mit "Ab-in-die-Pfütze-Spritz" Unschuldig



Aber auch mit abgeschnittenen Zweigen haben die Knirpse ihren Spass:



 

Dienstag, 16. Januar 2018

Ein grosses Gefährt kommt selten allein

so hatte es heute den Schein!


Und damit noch nicht genug

kommt dieser Traktor mit ´nem Krampe-Anhänger im Zug:


Dieser Knirps schaut staunend hinterher und

wir machen Platz

und parken um für noch mehr!

Dieses Mal die Knirpse drinnen am Fenster stehen

um dem Kipper beim Abladen zuzusehen!

 

Montag, 15. Januar 2018

Immer am Graben entlang oder

besser oben drüber:


Denn dann

"platscht" es

einfach besser...

 

Freitag, 12. Januar 2018

Turnhalle - Bewegungs-Baustelle - Geschicklichskeits-Parcour ?  Alles bei uns in Natur pur:

 

Eine Kante und schwupps





Lernen durch zuschauen:






 

Donnerstag, 11. Januar 2018

Auf ins Dorf zum Glas-Container


Wasser zieht magisch an, vor allem wenn man drüber stehen kann!


Knirpse kennen sich aus und machen ihren Mauerlauf


Von einem Mauerfall wird schon in der Geschichte berichtet Unschuldig

Seniorengymnastik mit Zuschauern


Noch einer, der am vollen Glas-Container nix losgeworden ist


Den Knirpsen hat der P aber gut als Spiel- bzw. Sitzplatz gedient Cool

 

Mittwoch, 10. Januar 2018

Kleiner Feldzug

nach Forsthausknirpsen-Art:


Inklusive Nachzügler

Erst links vom Graben


und dann rechts, erst drei und

dann auch vier!


Was man hier sieht ist

ein klassicher Rückzug im Rückwärts-Gang!

 

Dienstag, 9. Januar 2018

Zwei,

die es sich  gemütlich gemacht haben:


Draussen

ist es aber auch schön!

 

Montag, 8. Januar 2018

Ein Sparkassenbesuch musste mal wieder sein und

danach ging es zu EDEKA rein,

aber draussen blieb unser "Forsthausknirps" mit 4xBein:

Heut´war es kalt, aber mit schönen Sonnenschein:

 

Donnerstag 4. Januar 2018

Es ist was dran:

Wasser zieht magisch an:









Wer noch nicht genug gesehen hat dem empfehle ich doch gleich nochmal die Forsthaus-Fee glatt! Zwinkernd

Mittwoch, 3. Januar 2018

Draussen


herumgestromert

auf der Suche

nach der richtigen

Spiel-Stelle:

 

Was an so einer Pfütze alles geht ihr bei der Forsthaus-Fee mit einem Klick wohl seht!

 

Dienstag, 2. Januar 2018

Plätzchen-Baum war gestern, heute schmücken wir

einen "Lego-Baum":


Danach geht´s raus,

denn Forsthausknirpse brauchen einfach mehr RaumZwinkernd:


Dieser braucht zudem einen Stock und

dieser erfreut sich an "Erd-Knete":